Go to content
Menu Bel Ons

Corona Update von tbp electronics

Die niederländische Regierung kündigte zusätzliche Maßnahmen an, um die Ausbreitung des COVID-19-Virus zu verhindern. Natürlich wirken sie sich auch auf Ihre und unsere Organisation aus.
 
Die folgenden Vereinbarungen wurden daher innerhalb der tbp electronics getroffen. Dies soll einerseits den auferlegten Empfehlungen der niederländischen Zentralregierung entsprechen und andererseits die getroffenen Vereinbarungen und die Zusammenarbeit mit unseren Beziehungen intakt halten:

 

  • Alle geplanten Besuche bei tbp electronics - sowohl in Dirksland als auch in Eindhoven - bis einschließlich 31. Mai müssen mit Ausnahme der Warenlieferung abgesagt oder ausgesetzt werden
  • Alle Besuche in Beziehungen bis einschließlich 31. Mai müssen abgesagt oder ausgesetzt werden
  • Alle Veranstaltungen, die bis zum 11. Juni bei oder von tbp electronic organisiert wurden, wurden abgesagt
  • Nach Möglichkeit arbeiten unsere Mitarbeiter in verschiedenen Schichten
  • wo / wann immer möglich arbeiten unsere Mitarbeiter zu Hause
  • Für Kollegen wurde ein zusätzlicher Arbeitsbereich geschaffen, da diese nicht zu nahe beieinander liegen
  • Pausenschichten wurden eingeführt, so dass eine begrenzte Anzahl von Kollegen zusammenkommt
  • An verschiedenen Türpfosten wurden 3D-gedruckte Öffner installiert
  • Im Gebäude befinden sich ausreichend Desinfektions- und Reinigungsmittel
  • In unserem Gebäude finden Sie verschiedene Anweisungen sowie gegebenenfalls die 1,5-Meter-Marke

Diese Maßnahmen gelten in jedem Fall bis zum 31. Mai 2020 oder bis auf weiteres von RIVM / der niederländischen Regierung. Wenn Sie Fragen oder Kommentare haben, zögern Sie bitte nicht, uns zu kontaktieren (entweder telefonisch unter +31 18762744 oder per E-Mail unter info@tbp.nl).

Blijf op de hoogteBleiben Sie informiert

abonnieren Sie und bleiben Sie über die neuesten Entwicklungen informiert